Sportfischergemeinschaft Lohr am Main e.V. 
 
...weil Angeln das Geilste ist!

Die Gewässerordnung

Montags und Dienstags erfolgt kein Verkauf von Tageskarten an Gastangler, der See ist an diesen Tagen für Gastangler GESPERRT! Außerdem ist der See für Gastangler vom 1. Dez. bis 15. April GESPERRT! 

1.     Die Schonzeiten und Schonmaße der Fische (Bayerisches Fischereigesetz) sind zwingend einzuhalten.

Regenbogenforelle:         15.12. – 15.04.          26cm

Zander:                               01.02. - 30.04.          55cm

Karpfen:              ----------------              35cm

Schleie:                ----------------              26cm

Rotauge:              ----------------              -------

Flussbarsch:                     ----------------              -------

2.     Rotaugen dürfen nur als Köderfische zum Zanderangeln direkt am See entnommen werden!

3.     Es gilt eine Fangbeschränkung von 5 Edelfischen pro Tag, davon jedoch höchstens zwei Karpfen und ein Zander!

4.     Pro Angler sind maximal  zwei Handangelruten zulässig!

5.     Drillingshaken sind nur bei Blinkern, Spinnern und Wobblern erlaubt!

6.     Abfälle aller Art sind wieder mitzunehmen!

7.     Offene Feuerstellen sind verboten!

8.     Gefangene Fische dürfen nicht vor Ort ausgenommen werden!

9.     Das Befahren des Teichgeländes ist AUCH zum Be- und entladen verboten.

10.   Jeder Jahreskarteninhaber ist kontrollberechtigt!

11.   Die Tageskarte gilt von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.

Neu:

12.   Für Jahreskarteninhaber ist das Nachtangeln auf Karpfen erlaubt. Dies gilt nur für den Jahreskarteninhaber und nicht für eingeladene Gastangler.

13.   Beim Nachtangeln auf Karpfen dürfen maximal zwei Fische entnommen werden.

14.   Das Aufstellen von Zelten jeglicher Art (Brollys, Bivvys etc.)  ist untersagt.

15.   Das Betreten des "Mönchs" (Ablaufwerk bzw. Steg über dem Ablauf) unseres Sees ist untersagt!!


Zuwiderhandlungen führen zum Entzug der Angelerlaubnis OHNE Kostenerstattung und werden zur Anzeige gebracht!